RADTOUR AN DER PORTUGIESISCHEN SÜDWESTKÜSTE – RADFAHREN ROTA VICENTINA

Fahren Sie durch den Naturpark „Vicentina“ in Richtung Süden und entdecken Sie die wunderschönen Strände, Aussichtspunkte, Fauna und Flora dieses Schutzgebiets. Eine Radtour an der sonnigen Küste des Alentejo und der Algarve, geeignet für jeden Fahrertyp, bei der Sie Zeit haben, an den Stränden zu entspannen, die Atmosphäre aufzusaugen und in dieser friedlichen und ruhigen Region zu entspannen.
stopwatch

Dauer

6 Tage
smartwatch 1

Eben

Anfänger bis Mittelstufe
road bike

Fahrradtyp

Mountainbike oder Hybridrad
track 2

Tägliche Entfernung

Durchschnittlich 50 km
mountain track 1

Tägliche Höhenmessung

500m bis 600m

Höhepunkte

Wir treffen Sie in unserem Büro in Lissabon, um Ihnen eine detaillierte Einweisung für Ihre Tour zu geben, Ihnen das GPS mit vorinstallierten Tracks, ein detailliertes Routenbuch sowie die gesamte Ausrüstung und Unterstützung zu übergeben.

Nach der privaten Einweisung und dem Bike-Fit können Sie noch am selben oder am nächsten Tag mit der Fahrt Richtung Süden beginnen. An den folgenden Tagen reiten Sie nach Süden nach Arrábida Sierra, Setúbal, Tróia und Sines und betreten dann den Naturpark Vicentina, wo Sie die schönste Küste des Landes entdecken, indem Sie Vila Nova de Milfontes, Zambujeira do Mar, Odeceixe, Aljezur und Carrapateira erkunden die schönen Aussichtspunkte, die Gastronomie und die Strände in der Umgebung. Wenn Sie in Sagres ankommen, beenden Sie Ihr Abenteuer mit einem Höhepunkt am südlichsten Punkt Portugals.

Galerie

  • llr santiago 20 1920x1080[1]
  • llr santiago 20 1920x1080[1]
  • llr santiago 20 1920x1080[1]

Route

TAG 0: TREFFEN IN UNSEREM LAGER IN LISSABON ZUR PRIVATEN EINWEISUNG;

Private Einweisung und Fahrradanpassung an unserer Fahrradstation in Lissabon;

TAG 1: LISSABON – SETÚBAL (MÖGLICHKEIT, MIT DEM ZUG NACH AZEITÃO ZU FAHREN) ODER DIREKT LOSFAHREN;

Beginnen Sie Ihre Fahrt mit einer Fährfahrt vom „Terminal Cais de Sodré“ nach „Cacilhas, Almada“, wo sich der GPS-Startpunkt befindet. Von hier aus fahren Sie etwa 15 km durch ein urbanisiertes Gebiet nach Süden, bis Sie eine sehr ruhige Straße erreichen, die Sie zum Aussichtspunkt des Leuchtturms Cabo Espichel führt. Auch hier können Sie die majestätischen Klippen genießen, wo Land auf den Atlantischen Ozean trifft. Zurück auf derselben Straße für ein paar Kilometer fahren Sie weiter nach Südosten in der Sierra des Arrábida-Naturparks, einer einzigartigen Landschaft, die immer einen Blick auf die kristallklaren, blauen Wasserstrände bietet und ein perfekter Ort für eine Kaffeepause und einen Snack ist. Wenn Sie den Naturpark verlassen, erreichen Sie Setúbal, wo sich Ihr Hotel Rio Art befindet.

Hotel für den Tag: Rio Arte, Setúbal

TAG 2: SETÚBAL – SINES (79 KM);

Nach dem Frühstück im Hotel beginnt Ihre Fahrt mit einer kurzen Fährfahrt von Setúbal zur Halbinsel Tróia. Sobald Sie in Tróia angekommen sind, befinden Sie sich bereits in der Region Alentejo – Zeit, die wunderschönen Strände mit weißem Sand und kristallklarem blauem Wasser zu genießen. Zurück auf der Straße fahren Sie nach Süden und passieren „Melides“, um die örtlichen Reisfelder und ihre einzigartige Fauna zu erkunden. Zurück auf dem Weg kommen Sie an der „Lagoa de Santo André“ vorbei, wo Sie einen Abstecher machen und die nur wenige Meter vom Meer entfernte Lagune genießen können. Wenn Sie diesen Bereich verlassen, fahren Sie auf der Straße bis Sie Sines erreichen, wo sich Ihr Hotel befindet. Nach dem Einchecken empfehlen wir Ihnen, einen Spaziergang durch die Stadt zu machen und das Schloss mit Blick auf die Bucht zu genießen.

Hotel für den Tag: Hotel Sinerama, Sines

TAG 3: SINES – VILA NOVA DE MILFONTES (43 KM)

Nach dem Frühstück führt Sie Ihre Fahrt weiter nach Süden, bis Moinho da Asneira, Ihrem ersten Hotel, in Vila Nova de Milfontes. Zuerst fahren Sie durch São Torpes und Samouqueira, zwei wunderschöne Strände, an denen Sie Lust auf einen Sprung ins Meer haben (bringen Sie Ihre Badeausrüstung mit). Hinter Samouqueira liegt das malerische Dorf Porto Covo, durch das Sie fahren und auf dem Hauptplatz der Stadt einen Kaffee oder einen Snack genießen sollten. Gleich nach Porto Covo gelangen Sie auf den Weg, der um den kleinen Fischerhafen herum und entlang der Küste zur Insel Pessegueiro führt. Von dort aus gelangen Sie auf die Asphaltstraße, bis Sie Ihr Hotel in der Nähe von Vila Nova de Milfontes erreichen.

Hotel für den Tag: Moinho da Asneira, Vila Nova de Milfontes

TAG 4: VILA NOVA DE MILFONTES – ALJEZUR (58 KM)

Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel beginnen Sie die Fahrt in Richtung Vila Nova de Milfontes, einer kleinen Stadt mit wunderschönen Stränden rundherum, wo wir einen Besuch des Leuchtturms empfehlen. Sie verlassen die Stadt und beginnen Ihre Fahrt auf dem Weg, der von Vila Nova de Milfontes in Richtung Cabo Sardão führt. Bis nach Zambujeira do Mar, wo Sie im Dorfzentrum eine Mahlzeit genießen können, genießen Sie herrliche Ausblicke auf das Meer. Nachdem Sie das Dorf verlassen haben, fahren Sie weiter nach Süden in Richtung Odeceixe – bei Ihrer Ankunft befinden Sie sich bereits in der Algarve-Region! Wenn Sie rechts nach Odeceixe abbiegen, gehen Sie bis zum Strand und genießen Sie die wunderschöne Aussicht auf diese Gegend, wo der Fluss auf das Meer trifft und eine lange Sandbank bildet, die sich hervorragend zum Schwimmen eignet. Von Odeceixe aus folgen Sie kleinen Straßen, Wegen und Kanälen, die Sie nach Aljezur führen. Nachdem Sie in Ihrem Hotel eingecheckt haben,

Hotel für den Tag: Vicentina Aparthotel, Aljezur;

TAG 5: ALJEZUR – CARRAPATEIRA (26 KM);

Nach dem Frühstück verlassen Sie Ihr Hotel, passieren das Zentrum von Aljezur und klettern bis zur Spitze der Burg in Richtung „Monte Clérigo“-Strand und dann nach Vale da Telha und Arrifana, um diese spektakuläre Klippe und den Ausblick auf die portugiesische Küste zu bewundern. Anschließend fahren Sie auf einer Schotterstraße durch ein Waldgebiet, die Sie durch die Sierra und den bewaldeten Naturpark bis zum Gipfel führt. Oben angekommen und entlang der Schotterstraße finden Sie Ihr Tageshotel, das Landhaus und Hotel Barranco da Fonte.

Hotel für den Tag: Barranco da Fonte, Carrapateira

TAG 6: CARRAPATEIRA – SAGRES (44 KM);

Nach dem Frühstück radeln Sie entlang der Küste nach Süden zum Dorf Carrapateira mit seinem wunderschönen Strand, den Sie von den Aussichtspunkten entlang der Klippen aus bewundern können. Direkt vor Ihnen sehen Sie die Strände Amado und Bordeira – es ist schwierig, die spektakulärsten auszuwählen – also machen Sie eine Pause für einen Kaffee oder ein Bier und genießen Sie die Aussicht und Atmosphäre. Fahren Sie weiter landeinwärts, bis Sie die asphaltierte Straße erreichen. Von hier aus fahren Sie bergauf und bergab nach Vila do Bispo. In Vila do Bispo können Sie rechts abbiegen und eine kleine Schleife zum Strand und Aussichtspunkt von Castelejo machen. Gehen Sie zurück nach Vila do Bispo und nehmen Sie die schöne unbefestigte Straße in Richtung Meer zum Kap St. Vicent, einer felsigen Landzunge mit einem Leuchtturm, der als südwestlicher Rand Portugals gilt und einen herrlichen Blick über die Küste bietet – mit Blick nach Norden, Sie können die Wege und Straßen bewundern, die Sie während der Tour gefahren sind! Danach fahren Sie weiter nach Süden in Richtung Sagres und zum Strand von Baleeira, wo sich Ihr Abgabepunkt für Fahrräder und Ausrüstung befindet.

Ende der Tour (optionale Nacht in Sagres)

Was ist inbegriffen

  • 5 Übernachtungen in charmanten Hotels im Naturpark Vicentina, inklusive Frühstück, im Doppelzimmer;
  • Private Einweisung und Fahrradanpassung bei Ihrer Ankunft in unserem Lager in Lissabon, am Starttag oder am Tag vor der Fahrt;
  • Roadbook mit Empfehlungen zu Restaurants und Sehenswürdigkeiten während Ihrer Tour;
  • 1 GPS mit zuvor geladenen Tracks, angepasst an Ihr Fahrerlebnis (1 GPS pro 4 Personen);
  • Mobiltelefonkontakt zur Fernunterstützung durch unsere Guides;
  • Fahrradhelm und andere Ausrüstung (Reifenheber, zusätzliche Schläuche und Ersatzteile);
  • Gepäckträger mit 2 x 20-Liter-Satteltaschen, damit Sie Ihr eigenes Gepäck transportieren können;
  • Fahrtversicherung (nur für Unfälle);
  • Gepäckaufbewahrung in unserem Lager in Lissabon während der Tour;

OPTIONAL

  • Mountainbike- oder Tourenradverleih für 6 Tage: 140 EUR pro Rad/Person;

  • E-Bike-Verleih für 6 Tage: 200 EUR pro Fahrrad/Person;

Preis

  • 740 EUR pro Person (Mindestbuchung 2 Personen)

  • Einzelzimmerzuschlag (obligatorisch für Gäste, die Einzelzimmer nutzen): 400 EUR/Gast

  • Zuschlag für die Hochsaison (Monate Mai und Oktober): 150 EUR/Gast

  • Zuschlag für die Hauptsaison (von Juni bis September): 300 EUR/Gast

Buchung

Jetzt buchen
Datenschutz-Bestimmungen *
Newsletter
Captcha

Faq

Yes, you can, as these are private self-guide tours, for you and your group only. These are subject to availability, as we need to check hotel and bike availability for your preferred dates.
We accept bookings for a minimum of 2 guests on our self-guided bike tours.
We require a down payment of 50% of the value of the tour upon booking. The remaining value us due 30 days before the start date of your tour.
No, we specialized in Self-guided tours, where we provide all that is required for you to complete the tour on your own.
Yes, you can. However, if you choose to do so, you must be responsible for the logistics of carrying your own luggage with your bike, as the luggage carrying systems that we use on our bikes might not be able to fit yours.
If you choose to rent one of our bikes, we'll equip them with 2x20litter rear panniers so you can carry your luggage with you from hotel to hotel, as well as a 2.5litter handlebar bag. We do not operate external luggage transfers services, but we can recommend companies that do that.
The briefing, bike fit and handing over all the information and gear for the tour is done at our Bike Stations in Porto and Lisbon. Our guides will meet you and provide you with a detailed routebook, suggestions and all you need to complete your tour. This briefing can be scheduled for the day before you start the tour (this is our recommendation) or even in the same day that you want to start your ride.
We accept payment via Paypal and any other major credit/debit cards. Payment for all tours and rentals are made entirely upon booking, and online.
If you need to cancel or change your bike tour to unexpected circumstances, our cancellation policy follows below:

Bike tour cancellation requested 120 days before tour:
100% of the value payed is refunded;

Bike tour cancellation requested between 119 to 90 days:
60% of the value payed is refunded;

Bike tour cancellation requested between 89 to 30 days:
50% of the value payed is refunded;

Bike tour cancellation requested 29 days, or less, before the tour:
No refunds;

WÄHLEN SIE MIT ZUVERSICHT

Schauen Sie sich unsere Bewertungen an und erkunden Sie mit uns Portugal auf dem Fahrrad.

David Caw
David Caw
2023-04-24
Great communication for the start - clear and friendly emails. Short taxi ride from Lisbon airport. Pedro greeted me and got me sorted for my journey. Breathtaking ride up coast to Porto. Bike was perfect for all conditions and performed flawlessly. Dropped it back at Porto premises and, again, Pedro greeted me. Had really good chat about possible future rides - and I will use tese guys again. Wonderful experience !
Andrea Binder
Andrea Binder
2022-11-12
Danke Pedro, André und allen Mitarbeitern, dass unser Radurlaub ein voller Erfolg war. Qualitativ hochwertige Räder und ein hilfsbereites, freundliches Team, dass uns bei unserer kleinen Panne schnell und unkompliziert geholfen hat. Ich kann dieses Unternehmen zu 100 % weiterempfehlen. Danke an Alle
Peter McMullan
Peter McMullan
2022-09-21
A very professional and well run organisation. The bikes and gearing were of the highest quality so the equipment never missed a beat. Pedro was very accomodating with pick up and drop off and the whole adventure was a huge success in part to his organisation. The complete package
Carlos Pinto
Carlos Pinto
2022-08-05
Recomendo vivamente Go Cycling Portugal Obrigado Pedro foi um prazer poder contar contigo e com a tua equipa As bicicletas eram top 👍 fizemos os 738km da N2 muito confortavelmente e como programado pegar no Porto e deixar em Faro foi mesmo ótimo assim só foi mesmo preciso pedalar e não nos ocupamos de mais nada Obrigado por tudo e até breve
Roger Owen
Roger Owen
2022-04-19
Pedro and his team could not have been more helpful over the two years that we tried to ride the Portugese Camino. It was put back twice because of COVID. Nothing was too much trouble, and they credited us each time we had to postpone. When we eventually started (March 2022) the bikes were brilliant and top-notch - over 620km they were faultless. Drop off in Santiago was easy. I could not recommend this company highly enough. They were excellent. And I proposed to my (now) fiancee Rachel in the square in front of the cathedral. And she said yes! Strange things happen on the Camino! Thanks again Guys - you were brilliant in all aspects of your support. Roger and Rachel xx
Roger Owen
Roger Owen
2022-04-19
We hired bikes for 2020 but could not start the Portugese Camino until April 2022. Pedro and his team could not have been more helpful and honoured our credit in full. The bikes were top class and we had no issues. I could not recommend Pedro and his team highly enough. Roger and Rachel.
Georges Luxcoach
Georges Luxcoach
2022-04-18
It was the 1st time (but not the last) i worked and ordered 5 bicycles with Gocyclingportugal. I have to confess, as the organiser of a Tour from Porto-Lamego-Lisbon and back, I was not sure that the bicycles would be at the airport on time so that we could start the Tour immediately from there after landing in Porto. My friends would hate me for the rest of my life, if not 🤣. But Pedro and his teammate were on time. Once again thanks Gocyclingportugal. Everything went right and we were happy to ride on Scott Addict bikes! 👌🏼🚴🏼‍♂️ GG
Weitere Bewertungen ...

EUROPÄISCHE BÜROS

Montag bis Freitag
09:00 bis 18:00 Uhr GMT
Telefon: 00351 217 590 365
(Anruf ins portugiesische nationale Festnetz)

IN DER WISSEN

Melden Sie sich an, um die neuesten Nachrichten und Angebote zu erhalten!

Abonniere den Newsletter
Datenschutzrichtlinie *
Captcha
Alle Rechte vorbehalten. gocyclingportugal.com
i006574
chevron-down